Spezialkaffee von kleinbäuerlichen Organisationen aus Lateinamerika

Neue Rohkaffees Honduras, Ernte 2021:

Die neuen Rohkaffees Honduras sind im Lager in Hamburg angekommen.

Darunter die bekannten Microlots Arabica washed von Esther Chávez aus Marcala und von Tatiana Lara aus La Tigra. Hinzu gekommen ist nun ein

Microlot Arabica natural von Montgomery Melghem aus Marcala

Montgomery Melghem - auf dem Foto beim Trocknen von Naturals auf seiner Finca San Pablo - ist langjähriges COMSA-Mitglied.

Als Historiker befasst er sich mit der Geschichte des Kaffeanbaus in Marcala und den damit verbundenen lukrativen Geschäften deutscher Händler. Der Rohkaffee aus diesem Microlot ist nur begrenzt im Paketversand erhältlich.

Auch die Frauenkaffeeblends von APROLMA aus Marcala, Honduras (Ernte 2020) und von FECCEG aus Guatemala (Ernte 2021) sind im Angebot (Preise für Sackware aufgrund der aktuellen Entwicklung auf dem Weltmarkt nur auf Anfrage).

      Sackware                                                                              Rohkaffee-Shop (Paketversand)


Kooperationen und weiterführende Informationen