Spezialkaffee

von kleinbäuerlichen Organisationen in Mittel- und Südamerika

Mittelamerika-Reise 18.11. bis 03.12.2019

 

Guancasco Import befindet sich wieder auf Reisen nach Guatemala zu den Partnern COIPEC und FECCEG im Auftrag von Quijote Kaffee und dem Waldprojekt Chico Mendes  sowie nach Honduras zu den Partnern in Marcala APROLMA, COMSA und 18 Conejo. Ein Schwerpunkt in Marcala werden diesmal biodynamische Planzungen organisierter Kleinbäuer_innen. Die Hamburger Aktivitäten und Auftragsbearbeitung von Guancasco Import ruhen bis zum 04.12.19.


Guancasco Import

  • fördert partnerschaftliche Beziehungen zu kleinbäuerlichen und indigenen Organisationen
  • berät und unterstützt solidarische und Direct-Trade-Röstereien beim Kaffee-Import
  • bietet besondere Roh- und Röstkaffees aus Guatemala, Honduras und Peru an

Partnerschaft

Rohkaffee

Röstkaffee


Kooperationen und weiterführende Informationen