Importberatung                                                                         für solidarische Händler und handwerkliche Röster

Rohkaffeelager, COMSA, Marcala
Rohkaffeelager, COMSA, Marcala

Beraten wird der Bezug von Kaffees kleinbäuerlicher Organisationen, möglichst mit Bio-, Fair-, Herkunfts- und/oder Nachhaltigkeitssiegeln.

Die Mengen sind abhängig von Verfügbarkeit sowie Fähigkeiten anbietender Organisationen und interessierter Röster und Händler.

 

Partnerschaftliche Beziehungen zu kleinbäuerlichen Organisationen, von denen Rohkaffee vermittelbar ist, bestehen bereits in Guatemala, Honduras und Peru:

Rohkaffee-Angebote

Muster und haushaltsübliche Mengen (aus Marcala)

 

Guancasco Import bietet folgende Leistungen:

1. Aufbau direkter Kontakte zu kleinbäuerlichen Organisationen in Lateinamerika

2. Beschaffung von Mustern und international gebräuchlichen Cupping-Noten

3. Beschaffung einzelner Säcke (bei befreundeten Importeuren)

4. Unterstützung bei Vertragsgestaltung und -abschluss mit kleinbäuerlichen Organisationen über Microlots oder ganze
    Container (direct trade)

5. Suche von Beilademöglichkeiten für Microlots (bei befreundeten Importeuren)

6. Begleitung des Exports bis zum Hafen, inklusive Koordination des Verschiffungstermins mit der Seefrachtlinie ihrer Wahl
    und der erforderlichen Frachtdokumenten

7. Koordination des Imports in Deutschland.

 

Bitte nehmen sie bei Interesse Kontakt per e-mail auf und lassen sie sich beraten. Teilen sie dazu die von ihnen gesuchte Rohkaffee-Menge mit den gewünschten Eigenschaften (SCAA-Wertung, besondere Aromen, Körper, Säure, zusätzliche Zertifikate (bio, Fairtrade,..), ggf. soziale Kriterien, für Filter oder Espresso, etc.) mit.